Silbermünze Euro Gedenkmünze 10 € (bis 2010)

Die von 2002 bis 2010 herausgegebenen deutschen 10-Euro Gedenkmünzen haben ein Raugewicht von 18 g und wurden aus 925/1000 Sterlingsilber geprägt. Das Feingewicht beträgt 16,65 Gramm. Insgesamt sind in dieser Zeit 50 Motive erschienen.

Die erste Ausgabe von 2002 widmete sich dem Thema "Übergang zur Währungsunion – Einführung des Euro", die letzte noch aus Sterlingsilber geprägte 10-Euro Gedenkmünze von 2010 hatte das Motiv "FIS - ALPINE SKI WM 2011 Garmisch-Partenkirchen". Als Sammlermünzen und auch bei Silberanlegern beliebt, da der Nominalwert immer garantiert ist.

 


  die erste Finanzkrise Zinserträge Personalpolitik  
  Geldanlage Deflation Währungsreform 1948