Silber-Barren 5 Kilogramm

Große Silber-Barren mit einem Gewicht von 5 kg werden traditionell gegossen und nicht geprägt. Nach dem Gießen werden die erforderlichen Angaben wie Feingewicht, Feingehalt, Herstellerangaben und Seriennummer vertieft eingeprägt.

Bekannte Markenhersteller sind, in alphabetischer Reihenfolge und ohne Anspruch auf Vollständigkeit, Argor, Credit-Suisse, Degussa, ESG, Heimerle+Meule, Heraeus, Umicore und Valcambi. 5 Kilogramm Silber-Barren von Markenherstellern sind international uneingeschränkt bankhandelsfähig und werden bevorzugt von Investoren gekauft, da die Herstellungskosten in Relation zum Kaufpreis und im Vergleich zu kleineren Barren kaum ins Gewicht fallen.

 


  die erste Finanzkrise Zinserträge Personalpolitik  
  Geldanlage Deflation Währungsreform 1948