Platinmünze Koala 1/20 Unze

Die von 1988 bis 2000 geprägte Koala Platinmünze mit geriffeltem Rand hat eine Reinheit von 999,5/1000 und keine Legierungsanteile. Herausgeber ist Perth Mint. Die Platinmünze wurde in Stempelglanz und Proof-Qualität angeboten; die Stückelungen reichten von 1/20 Unze bis hin zu 1 kg, wobei 1 kg, 10 Unzen und 2 Unzen unübliche Größen für Platinmünzen sind und wenig nachgefragt wurden. Ihre Auflage war daher sehr gering, während von der 1/20 Unze Koala Platinmünze 1990 10.123 Stück geprägt wurden.

 


  die erste Finanzkrise Zinserträge Personalpolitik  
  Geldanlage Deflation Währungsreform 1948