Palladium-Barren 1 Kilogramm

Palladium ist ein seltenes Metall, dessen Marktpreis stark von der Konjunktur abhängt. Als Anlageprodukt sind Paladiumbarren weniger bekannt wie beispielsweise Silber oder Gold. Besonders 1 Kilo Paladiumbarren sind sehr selten bei Händler zu bekommen. Dabei haben die Barren gegenüber anderen Anlageprodukten den Vorteil, dass sie meistens fälschungssicherer sind und trotz eines geringen Gewichts einen hohen Wert wiederspiegeln.

 


  die erste Finanzkrise Zinserträge Personalpolitik  
  Geldanlage Deflation Währungsreform 1948