Kupfer-Barren 5 Kilogramm

Wer sich für das preiswerte Halbedelmetall Kupfer als Anlage entscheidet, sollte bedenken, dass nur große Gewichtseinheiten wie 5 Kilogramm Barren Gewinn versprechen. Wegen des günstigen Einkaufspreises werden die zu erwartenden Gewinne allerdings deutlich geringer ausfallen als etwa bei Gold und Silber. Kupfer in großen Mengen kann zu deutlichen Gewinnen führen, allerdings abhängig von Angebot und Nachfrage. Es eignet sich nur als langfristige Anlageform.


  die erste Finanzkrise Zinserträge Personalpolitik  
  Geldanlage Deflation Währungsreform 1948