Kupfer-Barren 1 Kilogramm

Eine günstige Alternative zu Gold- und Silber-Barren ist der 1 Kilogramm Kupfer-Barren. Da der Preis für Halbedelmetalle stetig steigt, ist auch der Erwerb von Kupfer lohnend. Wer sich für Kupfer als Anlage entscheidet, sollte genügend Lagerraum zur Verfügung haben. Kupfer-Barren als Anlage sollten mindestens ein Gewicht von 1000 g aufweisen, kleinere Barren sind nicht lohnend. Kleinere Barren oder Münzen sind vor allem bei Sammlern beliebt.


  die erste Finanzkrise Zinserträge Personalpolitik  
  Geldanlage Deflation Währungsreform 1948