Goldmünze Wiener Philharmoniker 1/2 Unze

Kaufen Sie Fairtrade-zertifiziertes Gold aus dem verantwortungsvollen Kleinbergbau. >> HIER <<

Der Wiener Philharmoniker mit der Einheit von 1 Unze wurde zum ersten Mal 1989 von der Münze Österreich geprägt. Im Gegensatz zu der Silber-Version ist der Münzrand bei der Gold-münze Philharmoniker geriffelt. Das jährlich gleichbleibende Motiv zeigt eine Orgel aus dem Musikvereinsgebäude sowie die Instrumente des namengebenden Orchesters. Die Münze weist eine Feinheit von 999,9/1000 auf.

 


  die erste Finanzkrise Zinserträge Personalpolitik  
  Geldanlage Deflation Währungsreform 1948