Goldmünze Goldeuro aus Frankreich 20 Euro

Kaufen Sie Fairtrade-zertifiziertes Gold aus dem verantwortungsvollen Kleinbergbau. >> HIER <<

Seit der Einführung des Euros wurden 2002 in Frankreich Gold-Gedenkmünzen mit unterschiedlichen Nennwerten geprägt. Die 20-Euro Goldmünze besteht aus 17 Gramm 920er Gold und hat eine Feineinheit von 99,99 %. Auf die 20-Euro Goldmünze wird in Deutschland keine Mehrwertsteuer erhoben. Die französische Goldmünze hat vor allem einen Wert für Sammler. Der Wiederverkauf spielt sich in Sammlerkreisen ab.

 


  die erste Finanzkrise Zinserträge Personalpolitik  
  Geldanlage Deflation Währungsreform 1948