Goldmünze Goldeuro aus Frankreich 1000 Euro

Kaufen Sie Fairtrade-zertifiziertes Gold aus dem verantwortungsvollen Kleinbergbau. >> HIER <<

Seit dem Jahre 2002 ist Frankreich ein stetiger Produzent hochwertiger Gedenkmünzen aus Gold. Sie stammen ausnahmslos aus der berühmten Prägestätte Monnaie de Paris. Frankreich ist mit der Vielzahl seiner Gedenkmünzen Spitzenreiter in Europa und präsentierte 2012 mit der 1000-Euro Goldmünze ein besonders wertvolles Exemplar. Es besteht aus 20 g Gold (999/1000) und hat einen Durchmesser von 39 mm. Einen Wertverlust wird es kaum geben, da sich der Nennwert nicht verändert und die 1000-Euro Münze gesetzliches Zahlungsmittel ist.

 


  die erste Finanzkrise Zinserträge Personalpolitik  
  Geldanlage Deflation Währungsreform 1948