Goldmünze Gold Kronen aus Österreich 10 Kronen

Kaufen Sie Fairtrade-zertifiziertes Gold aus dem verantwortungsvollen Kleinbergbau. >> HIER <<

10-Kronen Goldmünzen aus Österreich wurden 1896 bis 1912 geprägt. Nachprägungen von 1909 bis 1992 sind durch die Angaben des Jahres 1912 erkennbar. Die Münze zeigt das Abbild von Kaiser Franz Josef I. Die Rückseite zeigt das österreichische Staatswappen und den Nennwert. Der Münzrand ist glatt. Die Münze ist eine beliebte Anlagemünze. Der Wert mit einem Goldfeingehalt von 3,049 g liegt bei rund 100 Euro. Als Legierung wurde Kupfer verwendet. Die jährlichen Nachprägemengen schwankten zwischen 102 Stück im Jahr 1984 und 277.347 im Jahr 1967.

 


  die erste Finanzkrise Zinserträge Personalpolitik  
  Geldanlage Deflation Währungsreform 1948